Fasten&Wandern mit Wanderungen zwischen Nottuln und Haltern

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg.

Wir begegnen uns selbst in einer besonderen Beziehung zu unserer Natur und entdecken eine reizvolle Landschaft vor unserer Haustür.

Das gemeinsame Gruppenerleben des Fastens für Gesunde mit den Wanderungen bestärkt jeden einzelnen für eine festgelegte Zeit auf bestimmte Nahrungs- und Genussmittel zu verzichten.

Mit Dankbarkeit erleben wir, wie leistungsfähig unser Körper auf eine „Ernährung von innen“ umschalten kann. Die 7 geführten Wanderungen von ca. 2-4 Stunden werden dem Fastenverlauf angepasst, stärken den Körper und unterstützen wirkungsvoll den Fastenprozess. Mit jedem Schritt können wir Ballast abgeben, der Kopf wird frei, der Geist kommt zur Ruhe.

Die Fastenverpflegung wird individuell zusammengestellt, ist wärmend und der Jahreszeit angepasst, auf Wunsch kann statt des Tee-/Saftfastens nach Dr. Buchinger/ Dr. Lützner auch ein Fasten mit Basenkost praktiziert werden.

Der Fastenkurs richtet sich hauptsächlich an tastenerfahrende Personen

Die Kurstreffen finden im Pfarrheim in Nottuln oder von ausgewählten Wandertreffpunkten zwischen Nottuln (Baumberge), Coesfeld, Dülmen, Haltern statt.

Termine usw. finden Sie hier: >

Schreibe einen Kommentar