• Fasten und Wandern zu den Kulturschätzen unserer Umgebung

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg.

Burg Vischering © Wikipedia

Wir begegnen uns selbst in einer besonderen Beziehung zu unserer Natur und entdecken eine reizvolle Landschaft vor unserer Haustür. Das gemeinsame Gruppenerleben des Fastens für Gesunde mit den Wanderungen bestärkt jeden einzelnen für eine festgelegte Zeit auf bestimmte Nahrungs- und Genussmittel zu verzichten.

Kulturschätze unserer Umgebung erkunden. Die 7 geführten ca. 2-3 stündigen Wanderungen werden uns zu den besonderen Kulturschätzen unserer Umgebung führen. Geplant sind Wanderungen zum Schloss Steinfurt in Burgsteinfurt, zu der Burg Hülshoff in Havixbeck, zu der Kolvenburg und dem Schloss Darfeld in Billerbeck, zu dem Schloss Valar in Coesfeld, dem Schloss Senden, vom Schloss Nordkirchen zum Schloss Westerwinkel oder zu der Burg Vischering in Lüdinghausen. Die Wanderungen sind jeweils dem Fastenverlauf angepasst. Sie stärken den Körper und unterstützen wirkungsvoll den Fastenprozess. Die Fastenverpflegung wird individuell zusammengestellt, ist wärmend und der Jahreszeit angepasst, auf Wunsch kann statt des Tee-/Saftfastens nach Dr. Buchinger/ Dr. Lützner auch ein Fasten mit Basenkost praktiziert werden.

Die Kurstreffen finden im Pfarrheim in Nottuln oder von ausgewählten Wandertreffpunkten in der Umgebung statt. Die Teilnehmer sollten bereits fastenerfahren sein.


Info: Di., 7.9.2021 um 19.30 Uhr, im Pfarrheim in Nottuln, Heriburgstr. 12, unverbindlich und kostenfrei.

Hier erhalten Sie wichtige Informationen zum Fasten und zu den geplanten Wanderungen. Die Termine werden vorgestellt und mit der Gruppe abgestimmt. Geplant sind die Wanderungen an den Werktagen ab 16.00 Uhr und an den Wochenenden ab 9.30 Uhr.

Die Fasten-Wanderzeit startet mit den Entlastungstagen und einer Einführung am 14. September um 19.30 Uhr im Pfarrheim.

Die Kern-Fastenzeit findet statt vom 18. – 25.9.2021 Der Kurs wird mit einem Nachtreffen bei einem köstlichen Büfett am 8.Oktober beendet.

Der Kurs wird mit ca.10-16 Personen durchgeführt,

Kursgebühr:    105,00€

Veranstalter:   Kath. Bildungswerk Nottuln

Kursleitung: Lucia Pferdekamp, Nurmistr. 22, 48301 Nottuln, T.02502-1509